DEEN?
info

Der Pol der Unzugänglichkeit


Als Pol der Unzugänglichkeit werden Positionen auf der Erde gekennzeichnet die geographisch am schwierigsten zu erreichen sind.

Diese rein geographische Konstruktion ist nur für Forscher in Interesse. Es gibt mehrere Pole der Unzugänglichkeit. Der Pazifische, der Eurasische sowie der Nord und Süd, Pol der Unzugänglichkeit. Der Süd-Pol der Unzugänglichkeit liegt östlich des Antarktischen Festlandes, an der Stelle der von Eis überdeckten Landmasse der Antarktis, die am weitesten von den Wassermassen des Antarktischen Ozeans und damit vom Weltmeer entfernt ist.


Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Inhalt