DEEN?
info

Winter Weddell Sea-project Antarktis


Das Winter-Weddell-Sea-Project ist eine Expedition in die Antarktis vom Forschungsschiff Polarstern. Ziel der Expedition war es Lebensvorgänge im Winter des Polarmeeres zu Untersuchen.

Das Projekt startete am 6. Mai 1986, ganze sieben Monate verbrachten 140 Wissenschaftler im Weddell-Meer auf der Polarstern. Die Durchführung gelang ohne das Schiff vom Packeis eingeschlossen wurde. Ein Ergebnis der Expedition war es, dass Krill während des Winters an der Unterseite von Eisschollen großflächig verteilt sind.


Sponsored Links



Datenschutz | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Inhalt