DEEN?
info

Bellingshausen See Antarktis


Der Bellingshausen See ist ein Randmeer des Südpolarmeers im Norden der Antarktis, die sich in westlicher Richtung bis zur Thurston Insel erstreckt.
In der Bellingshausen See befindet sich auch die größte Insel der Antarktis, die Alexander I. Insel, und wurde nach Seefahrer Fabian Gottlieb von Bellingshausen benannt, der Sie 1821 zum ersten mal befuhr.


Datenschutz | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Inhalt