DEEN?
info

Davisee


Der Davisee ist eine Randmeer des Südlichen Ozeans.

Der See liegt im östlichen Teil des antarktischen Kontinents zwischen den Westeisschelf und dem Sheckletoneisschelf. Douglas Mawson benannte das Gebiet nach dem Robbenjäger John Davis, der im Februar 1821 die erste Landung auf dem antarktischen Kontinent unternommen haben soll.


Datenschutz | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Inhalt