DEEN?
info

Das Königin Maud Land


Das Königin-Maud-Land ist ein Teil des Antarktischen Kontinents, das von Norwegen zum Norwegischen Antarktisterritorium gerechnet, was aber international, aufgrund des Antarktisvertrages nicht anerkannt wird.

Das Gebiet hat eine Fläche von rund 2800000 km², dass im vergleich zu Deutschland mit etwa 357.026km² das siebenfach entspricht. Benannt wurde dieses Gebiet nach Königin Maud, die 1869-1938 eine Prinzessin von Großbritannien und Irland sowie Königin von Norwegen gewesen ist.


Datenschutz | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Inhalt