DEEN?
info

Neuschwabenland


Das Neuschwabenland ist ein oberhalb im Königin Maud-Land liegendes Territorium, mit einer Größe von rund 600000 km².

Das Gebiet wurde im Sommer 1938/39 erkundet und es wurden Markierungsflüge mit zwei Flugboten, die vom Mutterschiff Schwabenland aus geführt wurden sind vom Deutschen Reich in Besitz genommen. Darauf folgten mehrere Expeditionen in dieses Gebiet. Heutzutage wird das Gebiet nur noch als Königin Maud-Land bezeichnet, da es zum Norwegischen Antarktisterritorium gehört, dass aber aufgrund des Antarktisvertrages nicht mehr den rechtlichen Status besitzt.


Datenschutz | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Inhalt